Fatboy Rock ’n Roll: Sitzsack und Schaukelstuhl in einem Modell

Fatboy Rock 'n Roll Schaukelstuhl DesignNach dem langen und kalten Winter ist der Frühling endlich da. Die Sonne strahlt wieder öfter vom blauen Himmel und die Temperaturwerte klettern merklich in die Höhe. Jetzt müssen nur noch die Gartenlandschaft und der Grill aus dem tiefen Winterschlaf geweckt werden. Dann wird es auch erneut Zeit für das Aufstellen von Terrassenmöbeln und Gartenliegen.

Als bequeme Alternative zum herkömmlichen Gartenmobiliar bietet sich der  Sitzsack Fatboy Rock ’n Roll  an, welcher ebenfalls als Schaukelstuhl dient. Damit ist ein ganz besonderes und schaukelndes Sitzerlebnis im Garten sowie auf der Terrasse möglich. Das gemütliche Sitzkissen in Übergröße lässt sich natürlich auch weiterhin ohne das Gestell benutzen und nach Belieben dort hinlegen, wo es am besten passt. So sorgt der Fatboy Rock ’n Roll in allen seinen Varianten für eine entspannte Atmosphäre.


Mit dem Fatboy Rock ’n Roll zum Schaukeln kommen

Beim Fatboy Rock ’n Roll wird der Sitzsack im Nu zum komfortablen Schaukelstuhl. Das Modell ist relativ einfach konzipiert und überzeugt mit optimalem Komfort.

Als Basis dient ein cleveres Konzept, welches das Sitzkissen mit Hilfe von festen Gurtbändern am stabilen Rahmen befestigt. Dazu wird der Sitzsack einfach auf das Gestell gelegt und schon entsteht bequemer Schaukelstuhl mit riesigen Dimensionen.

Da alle Original Fatboy Sitzsäcke perfekt auf den Fatboy Rock ’n Roll passen, lassen sich auch bereits vorhandene Modelle aus der selben Kollektion dafür verwenden.

Fatboy Rock 'n Roll Sitzsack Rocker, schwarz
  • Einfache Montage / Demontage
  • Anti-Rutsch-Schicht

Der Fatboy Rock ’n Roll und sein widerstandsfähiges Gestell

Beim Material für den Rahmen kommt massives Metallrohr zum Einsatz, das extrem belastbar ist. Aufgrund dem pulverbeschichteten und verzinkten Überzug ist das Gestell resistent gegen äußere Einflüsse und hält selbst widrigen Wetterlagen stand. Basierend auf diesen Produkteigenschaften liegt das maximal zulässige Gewicht für den originellen Schaukelstuhl bei stolzen 120 kg.

Der Fatboy Rock ’n Roll hat eine beachtliche Länge von 126 cm, Breite von 87 cm und Höhe von 71 cm.

So ergeben sich ideale Ausmaße für eine bequeme Nutzung, unabhängig von der Körperform und Größe.

Das Gewicht des Rahmens beträgt nur 9,5 kg, sodass sich dieser von jedem Nutzer mühelos und nach Belieben umstellen lässt. Darüber hinaus lässt sich die Montage des Rahmen einfach und im Handumdrehen durchführen.

Nach der Gartensaison geht die Demontage ebenfalls rasch über die Bühne und das zusammengelegte Gestell kommt nun mit einem geringen Platzangebot für das Verstauen aus. Das Sitzkissen lässt sich dann wieder in der kalten Jahreszeit in den Wohnräumen einsetzen.

Weitere Produkteigenschaften des praktischen Schaukelstuhls

Die Gurtbänder sind aus strapazierfähigem Polyester und halten das Sitzkissen permanent in der korrekten Position. Dank den robusten Eigenschaften sind der Sitzsack und das dazu passende Gestell sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Das verwendete Sunbrella-Gewebe ist wasser- und schmutzabweisend, es punktet mit einer hervorragenden Farbechtheit.

Beim Sitzsack stehen viele verschiedene Farben zur Auswahl, von stark leuchtenden bis hin zu gedeckten Tönen. Dagegen ist der Rahmen dezent in schwarz gehalten und passt stets zur ausgesuchten Farbe des Sitzkissens.

Bei Bedarf lässt sich die Außentasche in der Maschine waschen. Im alltäglichen Gebrauch und bei normalen Verschmutzungen reicht normalerweise ein Abwaschen mit einem feuchten Tuch. Alternativ lassen sich das Sitzkissen sowie des Gestell mit einem Gartenschlauch mit ausreichend Wasser abspritzen und so schnell reinigen.

Wenn der Sitzkomfort im Laufe der Nutzung nachlässt, ist ein Nachfüllen möglich.

Den Fatboy Rock ’n Roll im Garten und auf der Terrasse nutzen

Dank dem zweckdienlichen Gestell lässt sich jeder Sitzsack in einen Schaukelstuhl verwandeln und im Garten sowie auf der Terrasse nutzen. Dank der rutschfesten Oberfläche ist ein guter Sitzkomfort in allen Lagen möglich.

Der Fatboy Rock ’n Roll lässt sich in einer Gruppe aufstellen und um einen Grill platzieren. Auf diese Weise ist jeder Teilnehmer am Grillspaß beteiligt und kann sein Grillgut beim Schaukeln ganz bequem die ganze Zeit im Auge behalten.

Wenn der Schaukelstuhl im Anschluss zum Essen ruhig stehen soll, verfügt er standardmäßig über zwei Rock Blocker, welche als Keile zum Einsatz kommen. Konkret handelt es sich dabei um zusätzliche Füße, die ganz einfach einrasten und den Fatboy Rock ’n Roll in einer festen Sitzposition stabilisieren.

So lässt sich der schaukelnde Sitzsack entsprechend den individuellen Anforderungen für jede Lebenssituation modifizieren.

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel - wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in's Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr - sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Leave a Comment