Bequemer Relaxo Sitzsack im Pokémon Design

RelaxoMit dem Relaxo Sitzsack kommt die Welt von Pokémon in das eigene Zuhause. Schon seit über 20 Jahren sind die witzigen Fantasiewesen dank der Videospiele, Kinofilme und TV-Serien beim breiten Publikum bekannt.

Selbst in der heutigen Zeit lieben Kinder immer noch diese bunte Fantasiewelt. Dazu ist Pokémon auf der ganzen Welt ebenfalls bei Erwachsenen heiß begehrt, vor allem, wenn sie als Kinder in den 90er Jahren aufgewachsen sind. Neben den Videospielen und Spielkarten ist seit einiger Zeit weiteres Zubehör zu erhalten, welches bei den eingefleischten Fans extrem beliebt ist. So ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Objekte zu Sammlerstücken entwickelt haben. Dazu gehört definitiv der Relaxo Sitzsack im originalgetreuen Pokémon Design.

Relaxo ist der dicke Pokémon, welcher dafür berüchtigt ist, sehr gut und lange schlafen zu können. Da er wirklich jede Gelegenheit für ein Schläfchen nutzt, ist er zum Namens- und Formgeber für den Sitzsatz geworden.

Der Relaxo Sitzsack im Pokémon Design weckt viele emotionale Erinnerungen an die eigene Kindheit und dazu hat er im Alltagsleben ebenfalls einen praktischen Nutzwert.

Gemütlicher Relaxo Sitzsack zum Entspannen

Der Relaxo Sitzsack ist als überdimensionales Stofftier konzipiert, welches bequem und kuschelig ist. Es bietet dem Nutzer viel Platz, um sich richtig zu entspannen. Nicht nur im Videospiel, auch als Sitzsack ist Relaxo ein großes und massiges Pokémon. Sein ganzer Körper ist übermäßig dick, speziell der Bauch weist einen beeindruckenden Umfang auf. Deshalb bietet der Sitzsack allen Generationen ein ausreichendes Platzangebot, um sich gemütlich niederzulassen.

Farblich ist das Design beim Pokémon überwiegend in beige und schwarz-blau gehalten, mit einigen weißen und braunen Akzenten. Markant sind die braunen Unterseiten der Füße, die weißen Krallen und die spitzen Ohren, welche den Kopf krönen.

Auf der Stirn hat Relaxo ein V-förmiges Muster in seinem Fell und sein breiter Mund ist mit zwei spitzen Eckzähnen versehen. Zwar sind seine Augen relativ groß, allerdings hat Relaxo sie immer geschlossen und erweckt so einen sehr schläfrigen Eindruck. Die Arme sind dick und kurz, genauso wie die kräftigen Füße.

Relaxo ist als faules und träges Pokémon bekannt, deshalb eignet sich das Fantasiewesen hervorragend als Vorlage für einen Sitzsatz. Wer nicht nur mit dem digitalen Pokémon spielen möchte, der kann auch mit der überdimensionalen Plüschversion von Relaxo in der Realität kuscheln.

Wissenswerte Daten zum Relaxo Sitzsack

Der Relaxo Sitzsack war zuerst bei einigen Etsy-Händlern vereinzelt im Angebot. Dann hat die Vertriebsplattform ThinkGeek den Relaxo Sitzsack mit der offiziellen Lizenz von Pokémon in Serie hergestellt. Von Anfang an war die Auflage jedoch limitiert, so dass sich das Produkt im Laufe der Zeit als ein recht seltenes und deshalb sehr beliebtes Sammlerstück etabliert hat.

Für eine lange Lebensdauer und eine komfortable Nutzung ist es wichtig, bei jedem Sitzsack auf eine hochwertige Qualität zu achten. Dank einer fortschrittlichen Verfahrenstechnik verformt sich der Sitzsack selbst nach einer längeren Nutzung so gut wie gar nicht. Allerdings gibt es auf dem Markt auch kopierte Pokémon Sitzsäcke aus einer Massenanfertigung in China zu erhalten. Bei diesen Produkten ist die Qualität minderwertig und es stellen sich schnell Schäden durch die Benutzung ein. Dazu riechen solche Sitzsäcke häufig unangenehm nach gesundheitsschädlichen Chemikalien.

Dagegen ist der original Relaxo Sitzsack in 100% Handarbeit und aus weichem Plüsch angefertigt. Die verwendeten Materialien entsprechen den europäischen Sicherheitsnormen und sind mit den CE-Kennzeichnungen versehen. Deshalb können selbst Kinder mit dem Sitzsack ohne gesundheitliche Bedenken spielen und sich in die Fantasiewelt von Pokémon entführen lassen.

Konkrete Ausmaße und Preiskategorien beim Relaxo Sitzsack

In der Form des niedlichen Pokémons gibt es viele Kissen und Plüschtiere im Angebot. Allerdings hat nur der Relaxo Sitzsack die gigantischen Dimensionen, alle anderen Produkte sind deutlich kleiner.

Der Sitzsack ist ungefähr 120 Zentimeter lang und weist eine Breite von etwa 60 Zentimeter auf.
Ideale Ausmaße, um sich bequem hinsetzen und länger verweilen zu können.
Als der Relaxo Sitzsack im Jahr 2016 das erste Mal verkauft wurde, betrug der Preis noch etwa 150 Euro.

Mittlerweile sind die Preise aufgrund der wachsenden Beliebtheit stetig nach oben geklettert und liegen im Moment bei etwa 300 Euro. Auf der Basis dieser anhaltenden Preissteigerung lohnt sich eine Investition in das weltweit begehrte Sammlerstück. Dazu lässt sich der Relaxo Sitzsack nicht nur als funktionelles Produkt zum Sitzen nutzen.

Kinder spielen auf eine kreative Art und Weise mit dem Pokémon, sie kuscheln und umarmen das riesige Plüschtier als Freund. Darüber hinaus lässt er sich ebenfalls als Kissen verwenden, wenn der Nachwuchs schlafen geht. So fühlen sich Kinder in der Nacht nicht länger alleine und unsicher, sondern können in den Armen von Relaxo gut beschützt im eigenen Zimmer durchschlafen. Deshalb ist der Relaxo Sitzsack ein willkommenes Geschenk für alle Generationen.

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel - wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in's Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr - sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Leave a Comment