Kurz vorgestellt: die Fatboy Hängematte „Headdemock“

Die Fatboy Hängematte HeaddemockFür alle, die schon einmal davon geträumt haben, ihr gemütliches Doppelbett im Sommer einfach in den Garten oder auf die Terrasse zu stellen, hat die für Sitzsäcke bekannte Firma Fatboy eine ganz spezielle Hängematte entwickelt.

Das Modell „Headdemock“ bietet viel Platz für eine Person, kann aber auch von zwei oder sogar drei Personen gleichzeitig bequem genutzt werden. Falls es im Garten oder auf der Terrasse an alten, knorrigen Bäumen fehlt, die ein derartiges Gewicht tragen könnten, ist das kein Problem.

Die Fatboy Hängematte Headdemock kommt mit ihrem eigenen Gestell ins Haus. Das vereinfacht den Aufbau sehr und sorgt dafür, dass an jedem Ort nach einigen Handgriffen ein gemütliches „Abhängen“ möglich wird. Headdemock ist ein Produkt, das für die Nutzung im Freien entworfen wurde.

Wenn die Räume großzügig genug geschnitten sind, kann die Hängematte mit ihrem Gestell allerdings auch in geschlossenen Räumen aufgestellt werden.

Typische Wohlfühl-Hängematte von Fatboy

Headdemock, die Hängematte, weist alle wesentlichen Merkmale eines typischen Fatboy-Produktes auf.  Dem Beispiel des legendäre Fatboy Sitzsacks folgend, ist auch die Fatboy Hängematte deutlich großzügiger geschnitten als die vergleichbaren Modelle anderer Hersteller. Mit einer Länge von 3,30 m bei einer mittleren Breite von 1,27 m bietet Headdemock Entspannung  für Hängemattennutzer ohne Größenbeschränkung.

Hier fühlen sich auch großgewachsene, schwere Personen in luftiger Freiheit absolut sicher und restlos wohl. Die Fatboy Hängematte ist aus belastbarem, hochwertigem Material gefertigt. Sie ist dazu geschaffen, ihren Besitzer, der sich schnell an ihre speziellen Vorzüge gewöhnt haben wird, viele Jahre lang durch sein Leben zu begleiten und sich wechselnden Umständen anzupassen.

Fatboy Headdemock Hängematte | Hängematte für Zwei mit Gestell | Outdoor geeignet...
  • HEADDEMOCK HÄNGEMATTE: Die Hängematte von Fatboy bietet luxoriösen Liegekomfort...
  • PLATZSPAREND: Wenn der Sommer vorbei ist, können Sie die Hängematte ganz einfach...

Headdemock kann in insgesamt 16 verschiedenen Farbtönen bestellt werden, die sich für jegliche Stimmungslage eignen. Vom neutralen Grau bis zum frischen, spritzigen Limettengrün findet hier jeder seinen Lieblingsfarbton. Schließlich ist auch Headdemock, wie der Fatboy Sitzsack und andere Kultstücke aus der Fatboy-Kollektion, absolut individuell nur für die Firma Fatboy entwickelt worden.

Der Designer Alex Bergmann war es, der im Jahr 2006 die neueste Fatboy-Entwicklung vorstellen konnte.

Hängematte für Bequeme, nicht für Extremsportler

Fatboy-Anhänger sind Individualisten mit Witz, guten Einfällen und mit einem Hang dazu, es sich gerne immer mal wieder richtig bequem zu machen. Eine Fatboy-Hängematte eignet sich nicht unbedingt für den ehrgeizigen Extremsportler, der jeden Berggipfel bezwingen will. Aufgrund der großzügigen Maße und des festen, aber gut gepolsterten Materials gehört Headdemock nicht zu den absoluten Leichtgewichten unter den vielseitig einsetzbaren Hängematten mit eigenem Gestell.

Sie bringt immerhin ein stattliches Gesamtgewicht von 28 kg auf die Waage. Dieses Gewicht bewegt man gerne, um es sich im Garten, im Park oder am Strand gemütlich zu machen. Bei einer Extrem-Bergwanderung kann das Gewicht der Luxus-Hängematte dann schon eher zum Ärgernis werden. Der wirkliche Fatboy-Fan verzichtet in diesem Fall natürlich auf die Bergwanderung, aber keinesfalls auf seine Headdemock-Hängematte, die er auch zuhause im eigenen Garten aufstellen kann.

Headdemock folgt der Firmen-Philosophie

Zur Firmenphilosophie der niederländischen Marke Fatboy gehört es, einen individuellen Einrichtungsstil zu kultivieren, ohne den Kunden in einer bestimmten Richtung festlegen zu wollen. Oberster Grundsatz sollen Funktionalität und Bequemlichkeit sein. Auch bei der Hängematte Headdemock fällt sofort das klare, schnörkellose nordische Design auf.

Headdemock ist ein Refugium für alle, die die Welt zumindest zeitweise einmal von einer anderen Perspektive aus betrachten möchten.

Auf dem grundsätzlich zum Lieferumfang gehörenden Gestell aufgehängt, erinnert sie optisch an ein einladendes Boot. Wahrscheinlich kann sich mancher Benutzer bei geschlossenen Augen recht gut vorstellen,  wie er sanft schaukelnd auf einem See treibt, wenn er sich ganz entspannt in seine Fatboy-Hängematte sinken lässt.

Die Gefahr, beim Entspannen zu kentern, besteht hier nicht. Durch besonders verstärkte Aufhängung hält das pulverbeschichtete Gestell die Hängematte auch dann noch sicher, wenn mehrere Personen zusteigen. Mit einer Höhe von 110 cm sorgt das Gestell für einen bequemen und problemlosen Einstieg in die Art Tuchhängematten.

Aufgrund ihrer großzügigen Abmessungen und der Tragkraft des mitgelieferten Gestells ist die Fatboy Hängematte für Personen jeder Größe und Figur gut geeignet. Sie ist nicht nur für trainierte Fitnessfreunde, sondern auch für ganz normale Zeitgenossen, die ruhige Entspannung dem aufreibenden Kampf um die beste Figur, die optimale Ernährung oder die angesagteste Sportart vorziehen, geeignet.

Leistungsstarke Qualität und Schutz für lange Lebensdauer

Nicht unwichtig für die Lebensdauer und Produktqualität ist das verwendete Material. So ist dieses Fatboy Produkt aus strapazierfähigem Polyester-Gewebe gefertigt worden. Ihre Oberfläche ist glatt und fühlt sich auch bei leichter Sommerbekleidung angenehm an. Die Oberfläche ist feuchtigkeitsabweisend und UV-Lichtbeständig.

Allerdings sollte die Headdemock schlechten Witterungsverhältnissen nicht vollständig ungeschützt ausgesetzt werden, wenn sie lange ihre schöne Optik beibehalten soll.

Optionaler Überzug für besseren Witterungsschutz

Als Ergänzungsset bietet der Hersteller einen perfekt passenden Überzug an, der Hängematte und Gestell zuverlässig vor intensiver Feuchtigkeit und intensivem Sonnenlicht schützt. Als besondere Zugabe für die Bequemlichkeit hat Fatboy  noch ein speziell für die Headdemock Hängematte entworfenes Kissen in das Angebot aufgenommen.

Obwohl der Aufbau von Gestell und Hängematte sehr schnell und sehr unproblematisch zu bewältigen ist, erweist sich die ergänzenden Angebote als nützlich, wenn der ideale Platz für die Hängematte einmal gefunden worden ist. Der Überzug ist mit wenigen Handgriffen befestigt und kann am nächsten Tag mit ebenso wenigen Handgriffen wieder abgenommen werden. Schon sind die Weichen für einen weiteren Tag der absoluten Entspannung in der Hängematte gestellt.

Schon selbst Erfahrungen mit diesen Luxushängematten gemacht? Wir – als auch sicherlich die weiteren Leser – freuen uns jederzeit über einen kurzen Erfahrungsbericht dazu!

Tipp zum Schluss: Die Headdemock hat mit knapp 400 Euro ihren Preis. Vielleicht reicht aber auch die „Gebraucht“-Variante? Dann lohnt es sich in diesem Fall auch mal bei eBay nach gebrauchten Modellen zu schauen.

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel - wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in's Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr - sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Leave a Comment