XXXXL Sitzsack: gibt es so etwas überhaupt?

XXXXL – das ist das ganz große Maß! Uns hat diese Woche eine E-Mail mit der Frage erreicht, ob es überhaupt einen XXXXL Sitzsack gibt – und wenn ja, wo? So viel können wir an dieser Stelle schon verraten, es gibt ihn. Und dieser wirklich besonders große Sitzsack hat den vierfachen „Extra“-Large Zusatz auch verdient. Denn er ist wirklich groß. Ein kleiner Eindruck der Übergröße gefällig?

Im Bild: roter Übergröße XXXXL Sitzsack!

Das ist mal riesengroß: der XXXL Sitzsack vom Hersteller Smoothy

Für 2, 3 oder noch mehr Personen: Sitzsack im XXXL Format

Wie man schon sieht, haben zwei Personen locker genügend Platz auf dem Riesensitzsack, der seinen Namen auch verdient hat. Erhältlich ist er direkt bei Smoothy für 299 € in der oben abgebildeten roten Farbe (in Smoothy-Sprachregelung: Feuerrot – hier weitere rote Sitzsäcke), daneben aber auch zusätzlich in Creme-Weiß, Steingrau oder Mitternachts-Schwarz.

Die Maße und Abmessungen beeindrucken. So nimmt er auf dem Boden einen stattlichen Platz von 280×210 cm ein. Fast 1.000 Liter der kleinen EPS Füllung finden in ihm Platz. Nicht gerade ein Gardemaß. Und so muss man, will man sich eine solche Liegewiese gönnen auch schon über einen entsprechenden Raum verfügen. Sicher gut macht er sich im Wohnzimmer. Oder als absolutes Luxusbett für den Hund. Die Einsatzmöglichkeiten sind bei einem so großen Möbelstück ebenfalls recht groß.

Smoothy selbst spricht übrigens im Zusammenhang mit diesem XXXXL Sitzsack selbstbewusst vom „größten Seriensitzsack der Welt„. Wir haben jedenfalls noch kein ähnlich großen Sack entdecken können. Schon gar nicht im Smoothy Sortiment, wenn auch die hauseigenen Serien Cotton oder Bean Bag in Punkto bequemes Sitzen sicher mithalten können.

Leicht waschbar durch die „zweite Haut“

Recht dankbar ist, dass auch bei der XXXXL-Version in Punkto Handhabbarkeit augenscheinlich keine Kompromisse gemacht wurden. Er verfügt wie auch fast alle anderen Sitzsäcke über eine Außenhülle die komplett waschbar ist. Als Material kam hier bei der Verarbeitung Velours (95% Polyester, 5% Viskose) zum Einsatz. Was das genau für ein Material ist, dazu in den nächsten Wochen mehr hier im Blog.

Liebe Sitzsackfreunde: wenn ihr das wirklich besondere Stück für’s heimische Nest sucht und zudem über das notwendige Kleingeld verfügt, könnt ihr hier zugreifen und kaufen. Die nächste Party und der nächste Besuch kommt bestimmt. Zudem: mit solch einem XXXXL Möbel Stück kann man sicher punkten.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel - wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in's Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr - sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Meine Meinung: