Füllmaterial für Sitzsäcke: das ist drin!

Typisches Sitzsack FüllmaterialWer seinen Sitzsack nachfüllen möchte, braucht auf jeden Fall das passende Füllmaterial speziell für Sitzsäcke. Entscheidend ist aus unserer Sicht vor allen Dingen die Angabe des Liter-Volumens. Dieses bestimmt letzten Endes, wie viel man an Füllmaterial bekommt.

Welche Füllung für Sitsäcke im Speziellen man wählt ist letzten Endes gar nicht entscheident. Denn: egal ob Markenmaterial oder „Billig-Nachfüllung“, letztlich kocht jeder der Hersteller auch im Bereich der Sitzkissenfüllungen „nur mit Wasser“.

Das Angebot ist mittlerweile schon recht üppig. Man braucht sich keinerlei Gedanken machen, wenn man sich mal so richtig auf den heimischen Sitzsack schmeißen möchte. Rücksicht auf die Konsistenz der Kügelchen im Inneren braucht man nicht zu nehmen, denn diese sind schon in einem Preisbereich von 10 bis 60 Euro neu zu bekommen.

Aus einem „alten“, zum Beispiel drei Jahre alten Sitzsackoldie wird so im Handumdrehen ein solcher, der wie frisch vom Hersteller ausgeliefert erscheint.

Was kommt als Sitzsack Füllmaterial überhaupt zum Einsatz?

Es ist kein Geheimnis, mit was die Sitzsäcke eigentlich gefüllt werden. Wohl sämtliche Modelle auf dem Markt (Überblick der Sitzsäcke) setzen auf Schaumpolystyrol Kügelchen. Im Prinzip handelt es sich bei diesem doch recht technischem Begriff um kleine Styroporkügelchen (EPS Perlen).

Fatboy® Füllung S 100 Liter EPS Füllung / Perlen für z.B. den Fatboy Original...
  • NACHÜLLUNG FÜR SITZSÄCKE: Hochwertige EPS Füllung / Perlen passend für unter...
  • GEEIGNET FÜR: Die Nachfüllung ist unter anderem geeignet für die folgenden Fatboy...

Im Prinzip könnte man diese auch in jedem örtlichen Baumarkt kaufen, aber wir empfehlen grundsätzlich dennoch speziell als Sitzsack Füllmaterial gekennzeichnete Pakete. Denn entscheident ist neben der Größe der Kügelchen (der Komfort bestimmt sich oftmals dadurch) auch deren Qualität und „Eindrückbarkeit“. Styropor, das sich schlecht eindrücken lässt, ist das Optimum.

Bei dem oben in der Tabelle aufgelisteten Füllmaterial handelt es sich stets als solches speziell für Sitzsäcke deklariertes Nachfüllmaterial.

Wie viel Liter Füllung braucht man bei einem Sitzsack?

Es kommt ganz drauf an. Als Leitlinie kann gelten, dass ein 140 x 180cm Sitzsack (in der Standardgröße) circa 390 Liter Kugelmaterial benötigt. Generell gilt auf jeden Fall: lieber zu viel als zu wenig kaufen! Denn, wer sein Sitzmöbel mit zu wenig Litern füllt, verringert den Komfort ungemein und hat schlussendlich daran garantiert kein Spaß mehr.

Und das will wohl niemand. Soll nur die Härte mit etwas mehr Material reguliert werden, reichen sicher „nur“ 50 Liter Füllmaterial.

4 Füllmaterial-Vorschläge für Sitzsäcke

Bestseller Nr. 1
mokebo® Sitzsack-Füllung 'Der Nachfüller', EPS-Perlen Nachfüllpack & Sitzsack...
  • EINFÜLLEN & LOSSTARTEN! Mit unserem EPS-Perlen Nachfüllpack 'Der Nachfüller' musst...
  • 100 Prozent sicher. Das Sitzsack Füllmaterial ist 100% made in Germany,...
Bestseller Nr. 2
SMOOTHY EPS Perlen höchste Premium Qualität Nachfüllpack Sitzsack-Füllung;...
  • Made in Germany: EPS Perlen Nachfüllkit in höchster Virgin Premium Qualität.
  • Sitzsack Füllung zum Erneuern & Auffüllen von Sitzkissen & Hundebetten.
Bestseller Nr. 3
LAZY BAG Original EPS Perlen Sitzsackfüllung Sitzsack Styropor-Kügelchen...
  • ✔ LAZY BAG GEHEIMNIS - Die Originalen EPS-Perlen vom beliebten Sitzsack Hersteller...
  • ✔ VÖLLIG GERUCHLOS & KEINE GERÄUSCHE - Die EPS Perlen von Lazy Bag sind Glatt,...
Bestseller Nr. 4
Bruni FILLcloud Sitzsack-Nachfüllpack (100 l) – lebensmittelechte EPS-Perlen aus...
  • FILLcloud Sitzsack-Füllung aus EPS-Perlen: Sitzsack-Nachfüllpacks in verschiedenen...
  • Sitzsack nachfüllen - schnell und sicher: Dank reißfestem Nachfüllsack aus...

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel - wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in's Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr - sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Leave a Comment