Kindersitzsack Lumaland Luxury L im Detail vorgestellt

Lumaland Luxury L

Screenshot des Lumaland Luxury L (XL)

Der Sitzsack Lumaland Luxury L wurde für Kinder konzipiert, was jedoch nicht bedeuten soll, dass Erwachsene keinen Platz auf ihm finden.

Das Sitzkissen ist in verschiedenen Farbvariationen im Handel erhältlich und kann somit passend zur Wohnungseinrichtung gekauft werden. Dabei ist das schlicht gehaltene Modell für alle Wohnräume wie auch für das Kinderzimmer bestens geeignet.

Das Kissen ist ein schönes Accessoire, das beim Chillen, Relaxen und Entspannen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen gute Dienste leistet. Lumaland hat sich mit seinem Luxury Riesensitzsack einen Namen gemacht. Das Standardmodell dürfte ohne Zweifel zu den Lumaland-Topsellern gehören.

Wir haben uns jedoch die Version für Kinder näher angeschaut.

Gute Qualität made in Germany

Sale
Lumaland Luxury XL Sitzsack stylischer Beanbag 120L Füllung verschiedene Farben...
60 Bewertungen
Lumaland Luxury XL Sitzsack stylischer Beanbag 120L Füllung verschiedene Farben...
  • Lumaland stylischer XL Sitzsack - für Wohnräume aller Art und einen modernen...
  • Das Luxury Sitzkissen passt sich optimal jeder Sitzposition an und besteht aus einem...

In puncto Qualität kann manch ein Hersteller vom Luxury Sitzkissen noch etwas lernen. Durch das verwendete Füllmaterial passt sich der Sitzsack optimal jeder Körperform und Haltung an.

Extra starken Nähte sorgen dafür, dass das Material auch beim wilden Toben und Spielen in der farbigen Stoffhülle verbleibt.

Das angenehme Füllmaterial besteht aus Styroporkugeln und punktet vor allem durch Geruchslosigkeit. Zudem gewährleistet die luftige Perlenfüllung beim Sitzen und Liegen eine stets gleichbleibende Körpertemperatur, da durch den verwendeten Stoffbezug sowie durch das enthaltene Füllmaterial die Luft zwischen Körper und Sitzsack gut zirkulieren kann.

Pflegeleichte Reinigung

Gerade bei Babys und Kleinkindern ist darauf zu achten, dass Sitzsäcke und insbesondere die Bezüge, unkompliziert gereinigt werden können. Das ist selbstverständlich auch beim Luxury L Sitzkissen möglich, denn der Bezug lässt sich problemlos in der Maschine bei 30 Grad waschen.

Doch für das Reinemachen sollte ein wenig Zeit eingeplant werden, denn der Styroporinhalt muss im Vorfeld idealerweise entleert und anschließen wieder in den Sack eingefüllt werden.

Allerdings ist das Umfüllen der Kügelchen auch nur notwendig, wenn eine neue Füllung hinzukommen soll. Dieses System hat den Vorteil, dass so kann bei Bedarf der Sack mit nachgekauften Kugeln oder Dinkelkörnern aufgefüllt werden kann.

Auf diese Art und Weise kann die alte „Sitzfestigkeit“ des Lumaland Luxury L wiederhergestellt werden.

Vor- und Nachteile im Überblick

Die Vorteile des Sitzsacks Lumaland Luxury L auf einen Blick:

  • In zahlreichen Farbvariationen erhältlich
  • Robust mit verstärkten Nähten
  • Gute Qualität
  • Geruchsneutrales Füllmaterial
  • Durch nachkaufbare Styroporkugeln auffüllbar
  • Pflegeleichter Bezug

Nachteile:

  • Umständliches Ab- und Befüllen beim Reinigen/Nachfüllen
  • Irreführende Bezeichnung: XL = 120 Liter (s.u.)

Zusammenfassung

Mit einem Volumen von rund 120 Litern ist der Sitzsack Lumaland Luxury L ideal für Babys und Kleinkinder geeignet.

Personen ab einer Körpergröße von etwa 130 Zentimetern sollten zu einem voluminöseren Sitzsack greifen, da dieses Modell unter Umständen etwas zu klein ausfallen kann.

Preislich ist der Sack ohnehin ein Kracher!

Achtung: Der verlinkte Artikel wird mit 120 Litern geliefert. Diese Variante wurde ehemals unter dem Namen „L“, nun jedoch unter der Bezeichnung „XL“ verkauft. Für Kinder ist der 120 Liter Sitzsack zu empfehlen. Allein das Volumen der Füllung ist entscheidend.

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Über uns

Die Sitzsack Gurus

Wir lieben bequeme Sitzmöbel – wie Sitzsäcke es ganz sicher sind. Deshalb haben wir 2013 Sitzsack-Test.com in’s Leben gerufen. Tests, Vergleiche & mehr – sicher aber alles rund um den Sitzsack!

Meine Meinung: